November
Weingarten
Bischof Alois Schwarz im Radio NÖ Interview
 
 

2. Diözesanes Tischtennis-Turnier für Pfarren am 10.11. in Viehdorf

Foto: Die Pfarrmitarbeiterinnen Elisabeth Gruber und Renate Leichtfried, Vizebürgermeister Franz Redl, Pfarrgemeinderats-Vorsitzender Hans Redl, Diözesansportgemeinschaft-Vorsitzender Sepp Eppensteiner, Samuel Gruber

Viehdorf, 27.10.2018 (dsp) Die Diözesansportgemeinschaft (DSG) organisiert auch heuer wieder das Diözesane Tischtennis-Turnier. Austragungsort ist Viehdorf (Bezirk Amstetten). "Wir dürfen Sie einladen, ein Team mit zwei SpielerInnen Ihrer Pfarre zusammenzustellen und an dem Turnier teilzunehmen", so Sepp Eppensteiner, Vorsitzender der DSG.

Eppensteiner hofft auf viele teilnehmende Mannschaften, egal ob Jung oder Alt, Männer oder Frauen.

Der Viehdorfer Pfarrgemeinderatsobmann Hans Redl zeigt sich erfreut, dass das Turnier in seiner Pfarre ausgetragen wird. Auch er hofft auf viele Teams aus dem Bezirk Amstetten.

Was: 2. Diözesanes Tischtennisturnier
Wo: Volksschule Viehdorf Schulstraße 18, 3322 Viehdorf
Wann: Samstag, 10. November 2018
Beginn: 10.00 Uhr mit Segen
Veranstalter: Diözesansportgemeinschaft St. Pölten und Pfarre Viehdorf
Infos und Anmeldung: 02742/324-3391 / 3387 oder dsg.stpoelten@kirche.at
Anmeldeschluss: 5. November 2018

Foto: Die Pfarrmitarbeiterinnen Elisabeth Gruber und Renate Leichtfried, Vizebürgermeister Franz Redl, Pfarrgemeinderats-Vorsitzender Hans Redl, Diözesansportgemeinschaft-Vorsitzender Sepp Eppensteiner, Samuel Gruber