Dankgottesdienst zum Abschied von Bischof Küng
Lange Nacht der Museen im Diözesanmuseum
Erntedankfest
 
 

10. Dirndlgwandsonntag – mit der Tracht in die Kirche

Foto: Volkskultur NÖ

St. Pölten, 07.09.2018 (dsp) Die Volkskultur Niederösterreich und die Partner der Initiative „Wir tragen Niederösterreich“ - darunter die Diözese laden am Sonntag, 9. September alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher ganz herzlich zum 10. landesweiten Dirndlgwandsonntag ein. Unter dem Motto „Gemeinsam in Tracht“ soll die Verbundenheit der Menschen zu ihrem Land sichtbar gemacht werden. Viele Pfarren beteiligen sich daran.

Aus der Diözese St. Pölten heißt es: Das Feiern der Heiligen Messe am Sonntag bringt uns Jesus näher, rückt das Miteinander in den Mittelpunkt und strukturiert unseren Alltag. Das traditionelle Gewand unserer Regionen zu tragen, würdigt diesen Tag besonders. Wir freuen uns auf viele Menschen in Tracht in unseren Kirchen am Dirndlgwandsonntag.“

„Der Dirndlgwandsonntag ist eine wunderschöne Aktion im Rahmen der Initiative „Wir tragen Niederösterreich“. Als Landeshauptfrau freut es mich ganz besonders, dass immer mehr Gemeinden, Pfarren oder Vereine diesen Tag mit den unterschiedlichsten Veranstaltungen feiern. Es ist eine einmalige Gelegenheit, die eigenen Dirndl und Trachten auszuführen und damit die Verbundenheit zu Niederösterreich und die Vielfalt der Regionen zu zeigen.“ Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner

„Bräuche leben, Feste feiern, traditionelles Gewand tragen, das gehört zu unserem einzigartigen kulturellen Erbe. Am Dirndlgwandsonntag laden wir alle Menschen im Bundesland ein, diese kulturellen Werte erlebbar zu machen: für uns selber und im Miteinander“, so Dorli Draxler, Geschäftsführerin der Volkskultur Niederösterreich.

Ausgewählte Veranstaltungen:

Melk – Dirndlgwandsonntag im Rahmen des Tages der Blasmusik wird der Dirndlgwandsonntag gefeiert.
9.00 Uhr: Festgottesdienst im Stift Melk
11.00 Uhr: ORF Radio NÖ Frühschoppen mit der Stadtkapelle Melk. Moderation: Birgit Perl
13.00 Uhr: Musik, Tanz & Tracht am Hauptplatz für die ganze Familie - durch das Programm führt Norbert Hauer

Zwettl, 10.00 Uhr, Stadtpfarrkirche
Dirndlgwandsonntag in Kooperation mit der Volkskultur Niederösterreich
10.00 Uhr: Volksgesangsmesse - Stadtpfarrkirche Zwettl
Franz Schubert - Deutsche Messe D 872
Zelebrant: Pfarrmoderator Mag. Thomas Kuziora
Orgel - Gabriele Kramer-Webinger
Musikverein C. M. Ziehrer - Leitung: Kpm. Herbert Grulich
Zwettler Vocalisten, Kirchenchor Zwettl, Singkreis Zwettl - Leitung: Joachim Adolf

Göstling an der Ybbs
9.30 Uhr Pfarrkirche Göstling an der Ybbs
Kleidung vermittelt Botschaften: Trachten tragen bedeutet, sich mit seinen Wurzeln zu befassen. Es geht uns darum, landestypische Kleidung ganz selbstverständlich und ohne Zwang zu tragen. Wir laden zum Kirchgang in Tracht!
Dirndlgwandsonntag in Göstling an der Ybbs

Reinsberg, Burgarena Reinsberg
Am Samstag findet ab 18.00 Uhr das Musikfest mit Brassaranka statt.
Sonntags ab 9:45 Uhr (Hl. Messe) lädt der Musikverein Reinsberg im Rahmen des Dirndlgwandsonntags sehr herzlich zum Trachtenfrühschoppen auf die Burgarena Reinsberg ein. Weitere Infos unter
Dirndlgwandsonntag in Reinsberg

Mautern an der Donau
9.00 und 10.30 Uhr Gottesdienst zum Dirndlgwandsonntag in der Pfarrkirche Mautern

Schweiggers
9.30 Uhr
Der Dirndlgwandsonntag ist eine wunderschöne Aktion im Rahmen der Initiative "Wir tragen Niederösterreich". In Schweiggers wird dieser nach der Heiligen Messe im Pfarrhof gefeiert.

Frankenfels
Heurigen im Pfarrhof unter dem Motto "Das Leben sei ein Fest"
9.00 Uhr Heilige Messe
Anschließend Bewirtung und Festprogramm mit Schätzspiel

Neulengbach
Am Dirndlgwandsonntag wird das Patrozinium in Maria Anzbach gefeiert.
9.00 Uhr Heilige Messe - gestaltet vom Kirchenchor
Anschließend Pfarrfest im Pfarrhof
10.30 Uhr Kinder- und Jugendprogramm
11.00 Uhr Kirchenführung

Niedernondorf
9.30 Uhr Pfarrfest
Nach dem Erntedank findet die Heilige Messe statt - mit der Gemeindeblasmusik Waldhausen

Kottes
10.00 Uhr Heilige Messe mit dem Chor "Purklang"
Anschließend Unterhaltung mit den Waldviertler Altspatzen, der Volkstanzgruppe Kottes, dem Jugendorchester Kottes-Purk und Andreas und den Oberkrainern. Durch das Programm führt Ferdinand Smetana.

Maria Anzbach
9.00 Uhr Heilige Messe in der Pfarrkirche, danach Feiern im Pfarrhof.
10.30 Uhr Kinder- und Jugendprogramm
11.00 Uhr Kirchführung mit Bernhard Wurst und Kirchturmbesichtigung mit Wilhelm Löffler. Für die Musik sorgt Hannah Weissmann.

Würmla
9.30 Uhr Festmesse mit dem Kirchenchor Würmla
11.15 Uhr Frühschoppen mit der Trachtenmusikkapelle Murstetten
14.00 Uhr Unterhaltung mit den "Donaupiraten"
18.00 Uhr Stimmungsmusik mit "Flotte Musi"

Ernsthofen
Die Goldhaubengruppe Ernsthofen lädt ein:
8.30 Uhr Messfeier gestaltet vom Ensemble "Mia 4". Im Anschluss laden die Goldhaubenfauen zum geselligen Stehcafé am Kirchenplatz mit Guglhupfverkauf.

Loich
10.00 Uhr Feldmesse vor dem Heimatmuseum Loich mit Agape und
Tag der offenen Tür im Heimatmuseum Loich anlässlich des Dirndlgwandsonntags

Zeiselmauer
9.00 Uhr Erntedankfest und Dirndlgwandsonntag

Foto: Volkskultur NÖ