Schöpfungszeit
Weinstöcke
Pilgergruppe
 
 

„Out of the dark“ - Gmünder Dekanatsjugendkreuzweg mit tschechischer Beteiligung

Gmünd, 17.03.2017 (dsp) Die Katholische Jugend Gmünd lädt am Freitag, den 31. März, zum Dekanatsjugendkreuzweg. Motto ist dieses Jahr: "Out of the dark". „Es ist dies nicht nur ein Liedtitel von Falco, sondern steht auch für den Lebensweg Jesu, der durch das Dunkel des Todes, zum Licht der Auferstehung gelangt ist“, so Thomas Binder von der KJ Gmünd.

Dies wird in den 5 Stationen des Kreuzweges an denen in der Natur angehalten wird, veranschaulicht. Start ist um 18.30 Uhr in der Herz-Jesu Kirche in Gmünd. Anschließend findet eine Agape im Pfarrzentrum Gmünd-Neustadt statt. Binder: „Wir freuen uns über viele Jugendliche, die mitgehen, mitdenken und mitbeten. Wir haben auch die Jugendlichen unserer tschechischen Nachbarspfarre eingeladen.“