Ministranten
Adventmarkt
Herbstlandschaft Mostviertel
 
 

Missio-Bus tourte durch Diözese

Missio-Tour

Waidhofen/Thaya, 11.09.2017 (dsp) Missio ist in diesen Wochen auf Pfarrbus-Tour durch ganz Österreich, um die 100 best spendenden Pfarren zu besuchen. Von 4. bis 7. Sept. ging die Reise durch die Diözese St. Pölten. Missio-Diözesandirektor Christian Poschenrieder und Dominique Piech, Mitarbeiterin von Missio Wien, besuchten 10 Pfarren in der Diözese St. Pölten, u. a. auch Waidhofen an der Thaya.

Ziel war es, danke zu sagen für die hochherzige Unterstützung von Missio in den vergangenen Jahren und zu hören, was in den Pfarren getan wird, um die guten Spendenergebnisse zu erzielen. Dabei wurde auch umfangreich über die Arbeit von Missio informiert. Große Freude herrschte bei den Pfarrern und Pfarrmitarbeitern, wenn sie als kleines Dankeschön einen „Missio-Esel“ überreicht bekamen.

Bild: Dechant Pfarrer Josef Rennhofer mit Esel, rechts davon Diözesandirektor Pfarrer Christian Poschenrieder, ganz rechts außen: Dominique Piech