Erntekrone
Pilgergruppe im Herbst
Herbstlandschaft Mostviertel
 
 

Edith Habsburg-Lothringen als Vorsitzende der Seniorenpastoral wiedergewählt

Seitenstetten, 28.06.2017 (dsp) Die lebenslustige Seitenstettnerin Edith Habsburg-Lothringen wurde im Seitenstettner Bildungshaus St. Benedikt einstimmig als Vorsitzende der Seniorenpastoral wiedergewählt. Sie ist damit Sprachrohr von über 60.000 katholischen Seniorinnen und Senioren in der Diözese, über 700 engagieren sich davon aktiv in den Pfarren.

Die Seniorenpastoral setzt zahlreiche Initiativen und Angebote in den Pfarren. Zuletzt wurde die erfolgreiche Aktion „Geh-Bet“ durchgeführt, an der zahlreiche Personen allen Alters teilnahmen. Habsburg-Lothringen verweist auch auf die Pflegepastoral und auf die vielen Segensfeiern mit älteren Menschen.

"Älterwerden und Altsein heißt nicht nur loslassen, aufhören und sich zurückziehen, sondern auch, sich mit Interesse und Lebenskompetenz einbringen, Neues anfangen und mitgestalten“, zitierte Habsburg-Lothringen Papst Johannes Paul II.

Der Vorstand:
Sitzend, V.l.n.r.: Bischofsvikar Gerhard Reitzinger, Elfriede Monihart, Vorsitzende Edith Habsburg-Lothringen, Andrea Moser
Stehend, V.l.n.r.: Gabi Fahrafellner, Josef Schrittwieser, Anna Haiden, Walter Fenninger, Maria Rosenthaler, Friedrich Prand