Bischof Schwarz weiht den Altar der Pfarrkirche Mank
Heiliger Nikolaus
Adventkranz
 
 

Weihnachtskripperl: Ybbser Pfarrer ist ein Künstler mit der Motorkettensäge

Weihnachtskripperl: Ybbser Hans Wurzer Pfarrer ist ein Künstler mit der Motorkettensäge

Ybbs, 16.12.2016 (dsp) Wenn der Ybbser Pfarrer Hans Wurzer Entspannung sucht, dann kann es schon mal sein, dass er die Motorsäge anwirft und aus einem Baumstamm ein gelungenes Marterl fertigt. Für den beliebten Geistlichen war das nicht Teil seiner priesterlichen Ausbildung, vielmehr war er vor seiner Berufung Forstwart. Von Krippenfiguren über den heiligen Antonius bis hin zu Engelsdarstellungen kann er alles.

10 größere Darstellungen hat er bereits im Bezirk Melk geschaffen. Ein Highlight ist sicherlich die lebensgroße Krippe am Ybbser Stadtplatz. Was mit der Motorkettensäge so bedrohlich wirkt, ist liebevoll geschaffen worden und soll auf den Kern von Weihnachten hinweisen: Gott wurde Mensch, Jesus ist geboren!

Hört man sich in der Region um, dann zeigen sich die Menschen begeistert vom Talent ihres Pfarrers. Und wenn Hans Wurzer sein Geschick gerade nicht an Holz erprobt, dann trainiert er übrigens gerne für die Österreichische Fußballpriesternationalmannschaft, deren Kapitän er ist. Jetzt laufen die Vorbereitungen für die Priester-Europameisterschaft in der Ukraine an, bei der er Österreich vermutlich anführen wird.

Foto: Der Ybbser Pfarrer Hans Wurzer ist ein begnadeter Kripperl-Erschaffer