Osternacht
Auferstehung
Osterpilgern
 
 

Vorbereitung auf Weihnachten: „Tage der Stille“ mit Weihbischof Leichtfried

Foto: Shutterstock.com

St. Pölten, 12.12.2016 (dsp) Als Vorbereitung auf das Weihnachtsfest bietet das Bildungshaus St. Hippolyt „Tage der Stille“ von 16. bis 18. Dezember mit Weihbischof Anton Leichtfried, Maria Zehetgruber, Referentin für Exerzitien und geistliche Begleitung bei den Pastoralen Diensten, und Exerzitienleiterin Maria Zwölfer an. Das Wochenende begleitet der Satz vom hl. Ignatius von Loyola: „Nicht das Vielwissen sättigt die Seele und gibt ihr Genügen, sondern das Fühlen und Verkosten der Dinge von Innen her.“

Diese Kurzexerzitien gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Zeit zum Ausspannen, Nachdenken, Beten und Stillwerden, um zu sich zu kommen und sich wieder neu auf Gott hin auszurichten. Die Grundelemente der ignatianischen Exerzitien sollen helfen, das eigene Leben im Licht Gottes zu sehen.

Freitag,16. Dezember, 18:00 Uhr bis Sonntag, 18. Dezember, 18:00 Uhr
€ 60,00 Kursbeitrag (exkl. Nächtigung und Verpflegung)
Information und Anmeldung: hiphaus@kirche.at

Foto: Shutterstock.com