GlaubensFEST in Neuhofen/Ybbs
Ministranten-Sommerlager Pfarre Dorfstetten
Wallfahrt mit der ganzen Familie
 
 

Vatikan: "Angriff auf Frieden der gesamten Menschheit"

Der Vatikan hat die Anschläge in Paris "auf das Schärfste" verurteilt. "Es handelt sich um einen Angriff auf den Frieden der gesamten Menschheit und verlangt nach einer klaren und solidarischen Entscheidung aller, um der Ausbreitung des mörderischen Hasses in all seinen Formen entgegen zu treten", sagte Vatikansprecher Federico Lombardi Samstagfrüh in einer ersten Reaktion.

 
Papst Franziskus habe die Nachrichten von den Terroranschlägen mit Bestürzung zur Kenntnis genommen, so Lombardi weiter, Der Vatikan sei "erschüttert von diesem neuen Ausbruch von terroristischer Gewalt und von Hass". Man bete für die Todesopfer, die Verletzten und für das gesamte französische Volk.