Sportlermesse mit Fußball-Segnung
Kinder an der Orgel
Pater und Jugendliche am Lagerfeuer
 
 

Wanderausstellung über den Glauben

St. Pölten, 29.05.2013 (dsp) Die Katholische Aktion der Diözese St. Pölten (KA) erstellte zum „Jahr des Glaubens“ eine Wanderausstellung, in der Kinder, Jugendliche und Erwachsene über ihren Glauben erzählen und Zeichnungen dazu erstellen. Diese Schau über den Glauben macht bis Dienstag, den 4. Juni, Station am Rathausplatz von St. Pölten.

Entsprechend dem Selbstverständnis der KA, aktionistisch zu sein, gestalteten alle Gliederungen der KA gemeinsam diese Wanderausstellung mit dem Titel „Glauben teilen“, die für öffentlichen Plätze in der Gemeinde oder auf öffentlichen Plätzen gedacht ist. „Es lohnt sich, den Glauben ins Gespräch zu bringen“, sagt Axel Isenbart, Generalsekretär der KA. „Allein in der einen Stunde des Aufbaus habe ich mit drei Passanten über den Glauben gesprochen und zehn Personen sind stehen geblieben und haben sich die Beiträge durchgelesen.“

Die KA hat drei „Exemplare“ der Wanderausstellung: eine davon wandert derzeit durch das Dekanat Geras, die zweite macht gerade in Seitenstetten Station. Noch das ganze Jahr über können die Ausstellungen von den Pfarren ausgeliehen werden. „Die Pfarren können mit weiteren Glaubenserfahrungen – in welcher Form auch immer – die Ausstellung erweitern und bereichern", erklärt Isenbart.

Infos und Bestellung:
Katholische Aktion der Diözese St. Pölten
Tel: 02742/324-3371
Mail: ka.stpoelten@kirche.at

Foto: KA-Generalsekretär Axel Isenbart und sein Team laden dazu ein, die Frage des Glaubens in die Öffentlichkeit zu tragen.