Erntekrone
Weinstöcke mit Trauben
Pilgergruppe im Herbst
 
 

Pfarren eingeladen mitzumachen: „Wir RADLN in die Kirche!“

Am 3. Juni setzen Pfarren in ganz Niederösterreich ein Zeichen für die umweltfreundliche Mobilität, denn bei der Aktion „Wir RADLN in die Kirche“ im Rahmen der Klima-Aktions-Woche fahren viele Gläubige mit dem Fahrrad zum Gottesdienst.
Von 30. Mai bis 6. Juni 2012 ist Klima-Aktions-Woche und Niederösterreich setzt damit ein starkes Zeichen für den Klimaschutz. Im ganzen Land finden Aktionen zum sorgsamen Umgang mit unseren Ressourcen bzw. zur CO2-Einsparung statt. Auch Pfarren können sich daran beteiligen, nämlich mit der Aktion „Wir RADLN in die Kirche“. Umwelt-Landesrat Stephan Pernkopf: „‚Wir RADLN in die Kirche’ verbindet Tradition und Innovation. Der klassische Kirchgang, der heute allzu oft mit dem Auto zurückgelegt wird, wird abgelöst durch eine Fahrradfahrt. Damit setzt die Kirche ein öffentlichkeitswirksames Zeichen und zeigt, dass jeder von uns Schöpfungsverantwortung übernehmen kann. Machen Sie mit und RADLN Sie mit uns am 3. Juni zum Gottesdienst!“

Unterstützung durch die Diözesen St. Pölten und Wien

Auch die beiden Diözesen St. Pölten und Wien unterstützen die Aktion, die von der Energie- und Umweltagentur NÖ vorbereitet wird. Armin Haiderer, Präsident der Katholischen Aktion der Diözese St. Pölten: „ Was für eine Kombination! Radfahren und Gottesdienst feiern – das ist ungewöhnlich, kreativ und sinnvoll zugleich. Radfahren bringt dem Körper und der Umwelt etwas, Gottesdienst feiern der Seele und dem Geist. Ich bin dankbar für diese Aktion und unterstütze sie mit der Katholischen Aktion von ganzem Herzen.“

Einige Pfarren sind schon fix dabei. Mitmachen ist einfach: Pfarren können sich auf der Website www.klimaaktionswoche.at unter dem Menüpunkt „Aktion melden“ anmelden und werden von der Energie- und Umweltagentur bei der Bewerbung unterstützt.

Mitmachen auf www.klimaaktionswoche.at

Weitere Informationen zur Klima-Aktions-Woche 2012 erhalten Pfarren und Interessierte auf der Website www.klimaaktionswoche.at oder bei der Energie- und Umweltagentur NÖ unter der Telefonnummer 02742 219 19 bzw. auf www.enu.at

Foto (NLK / Pfeiffer): v.l.n.r.: Umwelt-Landesrat Stephan Pernkopf, Anna Rosenberger (Vizepräsidentin der Katholischen Aktion der Diözese St. Pölten), Katharina Peherstorfer (Projektleiterin nextbike von der Energie- und Umweltagentur NÖ), Axel Isenbart (Generalsekretär der KatholischenAktion der Diözese St. Pölten), Prior Benedikt Reinhard Felsinger (Stift Geras).