Erntekrone
Weinstöcke mit Trauben
Pilgergruppe im Herbst
 
 

Diözesane Jugendhäuser laden zu stimmungsvollen Osterfeiern

Die diözesanen Jugendhäuser Eggenburg und Seitenstetten bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen Auferstehungsfeiern in stimmungsvoller Atmosphäre. Im K-Haus in Eggenburg beginnt die Osterliturgie um 5 Uhr, in Seitenstetten wird von Samstagabend bis Sonntagmorgen an die Auferstehung Christi gedacht.
Unter dem Motto „Komm zum Fest des Lebens“ lädt das diözesane Jugendhaus Schacherhof in Seitenstetten zur Osternacht ein. Das Durchfeiern dieser Nacht wird durch stimmungsvolle Lieder, einem kreativ gestalteten Wortgottesdienst und abwechslungsreiche Workshops leichtgemacht. Zum Abschluss gibt es noch ein üppiges Osterfrühstück.

Ort: Jugendhaus Schacherhof, Seitenstetten
Zeit: Karsamstag, 7. April, 21:30 Uhr bis Ostersonntag, 8. April, 7 Uhr.
Infos: www.schacherhof.at, Tel. 0676/826688394

Für jugendliche Frühaufsteher bietet das diözesane K-Haus in Eggenburg ab fünf Uhr wieder die Möglichkeit, an der Auferstehungsfeier teilzunehmen. Diese beginnt im Klostergarten, wo das Osterfeuer entzündet und die Osterkerze gesegnet wird. Bei Sonnenaufgang ziehen die jungen Christen in die Klosterkirche ein und feiern gemeinsam die Heilige Messe. Abschließend wird ein Osterfrühstück kredenzt.

Ort: K-Haus, Eggenburg
Zeit: Ostersonntag, 8. April, 5 Uhr
Infos: www.khaus.at, Tel. 02984 / 3122

Foto: Stock