Himmelfahrt Jesu Christi
Auferstehung Christi
Weihbischof Anton Leichtfried bei der Karfreitagsliturgie
Familien
 
 

Feierliches Patrozinium in Krems Sankt Paul

Weinsegnung in Krems Sankt Paul

Krems, 22.01.2019 (dsp) Gemeinsam mit der Hauerinnung Krems-Stein feierte die Pfarre Krems St. Paul am 20. Jänner 2019 das Patroziniumsfest. Der von Bischof Alois Schwarz zelebrierte Festgottesdienst wurde von einer Abordnung der Kremser Stadtkapelle musikalisch begleitet.

Die Winzer, viele von Ihnen mit der traditionellen Winzertracht, feierten aktiv mit und ließen das Patrozinium so zu einem Erlebnis der besonders schönen Art werden.

Der Festgottesdienst stand ganz im Zeichen des Pfarrpatrons. Der St. Pöltner Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz meinte in seiner Predigt, dass: „die Bekehrung des Paulus auch unseren Glauben stärkt und dadurch die Begegnung mit Christus stattfinden kann und stattfindet.“ Die Begegnung mit Jesus könne jeden zu einem neuen Menschen werden lassen. Paulus ermutige daher, missionarisch tätig zu sein, betonte der Bischof.

Im Anschluss an die Feier der Heiligen Messe und die Segnung der verschiedensten Weine der Kremser Winzer wurden diese bei der Agape verkostet. Man war sich einig: Prädikat ausgezeichnet.