November
Weingarten
Bischof Alois Schwarz im Radio NÖ Interview
 
 
 

Rein, 14.11.2018 (dsp) Österreichs größte Männerorganisation erhielt bei der Herbstkonferenz im Stift Rein bei Graz einen neuen Vorsitzenden. Der Steirer Ernest Theußl folgt dem Niederösterreicher Leopold Wimmer an der Spitze der Katholischen Männerbewegung (KMB).

Leopold Wimmer
 

Horn, 14.11.2018 (dsp) Die Horner Papst-Leo-Stiftung vergibt im Jahr 2019 wieder einen Preis für besondere Verdienste um die Katholische Soziallehre, der mit 2000 Euro dotiert ist, vor allem aber eine hohe Auszeichnung und eine öffentliche Anerkennung darstellt. Für den Mai 2019 ist die Preisverleihung in Horn geplant.

 

St. Pölten, 12.11.2018 (dsp) Bei der Herbstvollversammlung der österreichischen Bischofskonferenz wurde Weihbischof Anton Leichtfried als neuer Referatsbischof für die Liturgie eingesetzt.

Weihbischof Anton Leichtfried
 

St. Pölten, 12.11.2018 (dsp) Unter dem Motto „Kommt, lasst uns ein Fest feiern“ kamen wieder 120 Teilnehmer/innen zum Liturgiestudientag für Kinder-Jugend- und Familiengottesdienste ins St. Pöltner Bildungshaus St. Hippolyt teil.

 

St. Pölten, 11.11.2018 (dsp) Am 11. November feiern zahlreiche Pfarren und Orte das Fest des hochpopulären heiligen Martin. Allein in der Diözese St. Pölten sind 23 Pfarren dem Heiligen geweiht und außerdem viele Kirchen. Berühmt wurde Martin, weil er seinen Mantel teilte, den er dann einem Bedürftigen gab. Sein Programm lautete also "Teilen". Vielerorts - wie in St. Valentin (Bezirk Amstetten) - siehe Bild - ist es auch üblich Brezeln oder Kipferl zu teilen. Neben Gottesdiensten ist es weiters üblich, einen Laternenumzug zu gestalten.

Pfarre St. Valenin
 

Viehdorf, 11.11.2018 (dsp) Über 30 Pfarren konnten sich zum Tischtennisturnier der Diözesansportgemeinschaft (DSG) qualifizieren. Austragungsort war heuer Viehdorf, der ganze Ort stand voll hinter der sportlichen Veranstaltung. Zu Beginn spendete Pfarrer Leopold Lumesberger den Segen, am Schluss betete Pfarrer Christian Poschenrieder mit den Sportler/innen. Poschenrieder bildete mit Pfarrer Franz Hell ein tolles Duo. Der Sieg ging aber an das Duo Leopold Frankl und Helmut Brandl von der Pfarre Wieselburg, Platz 2 holte sich Amstetten Herz Jesu, Rang 3 errang Ybbs.

Pfarre Wieselburg gewann diözesane Tischtennismeisterschaft in Viehdorf
 

St. Pölten-Pakistan, 09.11.2018 (dsp) Der St. Pöltner Caritasdirektor Hannes Ziselsberger fordert deutliche Schritte zu mehr Religionsfreiheit in Pakistan ein. Die aktuellen Vorfälle rund um Asia Bibi würden zeigen, "dass Religionsfreiheit ein hohes Gut ist, das verteidigt werden muss", so Ziselsberger. Er hoffe sehr, dass Asia Bibi und ihre Familie "schon bald in Freiheit, Sicherheit und Frieden leben können".

Caritasdirektor Hannes Ziselsberger
 

 St. Pölten-Viehofen, 08.11.2018 (dsp) Wegen seiner Liebe zu den Kindern und seiner Hilfsbereitschaft ist der Heilige Nikolaus in den Familien, aber auch in Pfarrheimen, Kindergärten und anderen öffentlichen Räumen gerne gesehen. Die Katholische Jungschar bietet gemeinsam mit der Katholischen Männerbewegung am Montag, 19. November von 18 bis 21 Uhr eine Nikolausschulung in der Pfarre St. Pölten-Viehofen.

Unsere Nikolause drücken die Schulbank
 

Göttweig, 08.11.2018 (dsp) Das Stift Göttweig lädt am Sonntag, 18. November um 10.00 Uhr, zum Dankgottesdienst für die Dachsanierung. Nach sechs Jahren Bauzeit feiert Abt Columban Luser mit allen, die zum Gelingen beigetragen haben, in der Stiftskirche Eucharistie.

Stift Göttweig
 

St. Pölten, 07.11.2018 (dsp) Am Jahrestag der Reichspogromnacht 1938 gedenkt das St. Pöltner Bildungshaus St. Hippolyt am 9. November der Gewaltereignisse des 8.-10. November 1938 und der Opfer der Judenvernichtung in der Zeit des Nationalsozialismus.

St. Pöltner Synagoge

Seiten