Auferstehung Christi
Bischof Schwarz weiht den Altar der Pfarrkirche Mank
Fastenaktion
 
 
 

Sankt Pölten, 20.04.2019 (dsp/th) Die feierliche Karfreitagsliturgie im gut gefüllten Dom zu Sankt Pölten brachte die Besonderheiten des Gedenkens an das Leiden und Sterben Jesu Christi trefflich zum Ausdruck.

 

Sankt Pölten, 19.04.2019 (dsp/jh) In den meisten Pfarren Niederösterreichs sind am Karfreitag und Karsamstag wieder die Ratschenkinder unterwegs. Dieser schöne Brauch erfährt seit einigen Jahren eine wahre Wiederbelebung.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

Sankt Pölten, 18.04.2019 (dsp/jh) Bischof Dr. Alois Schwarz begrüßte „alle die heute gekommen sind, die das Mahl gekocht und vorbereitet haben und mit uns Gemeinschaft verbringen.“ Für ihn sei die Fortführung dieser Tradition selbstverständlich, weil das Gründonnerstagsmahl für Menschen in schwierigen Situationen und kirchennahe Hilfsorganisationen „eine gute Sache ist“.

 

St. Pölten, 17.4.2019 (dsp/kb) Die Chrisammesse ist eine Eucharistiefeier kurz vor Ostern. Besonders daran ist, dass der Bischof die heiligen Öle für die gesamte Diözese weiht – und auch direkt im Anschluss in alle Dekanate und damit an die Priester vor Ort ausgeteilt werden.

Die Ölgefäße bei der Chrisammesse
 

Sankt Pölten, 16.04.2019 (dsp/jh) Die Karwoche, auch Heilige Woche genannt, ist die Woche unmittelbar vor Ostern. Die christlichen Glaubensrichtungen gedenken ausgehend vom Palmsonntag des Leidens, Sterbens und der Auferstehung von Jesus Christus. Ostern ist das höchste und wichtigste Fest der Christenheit.

Bild: Diözese Sankt Pölten
 

Sankt Pölten, 15.04.2019 (dsp/jh) Auf dem Gebiet der Diözese Sankt Pölten leben und wirken derzeit 310 Ordensleute in 29 verschiedenen Ordensgemeinschaften.

 

Seitenstetten, 13.04.2019 (dsp/jh) Über 530 junge Christen aus dem Mostviertel nahmen am Freitag an der „Nacht des Feuers“ im Stift Seitenstetten teil.

Foto: Diözese Sankt Pölten
 

Sankt Pölten, 12.04.2019 (dsp/jh) In der Diözese Sankt Pölten leisten gut 700 Mesnerinnen und Mesner Dienst. Knapp 30 von ihnen absolvierten diese Woche an der Mesnerschule in Sankt Pölten eine Weiterbildung. Den erfolgreichen Absolventen überreichte Weihbischof Dr. Anton Leichtfried am Mittwoch die Zertifikatsurkunden.

Fotos: Diözese Sankt Pölten
 

St. Pölten, 11.04.2019 (dsp/mb) Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz überreichte den Hippolyt-Orden in Gold Erster Klasse an Landesschulinspektor Hofrat DI Dr. Wilhelm König und OStR Prof. Mag. Dr. Thomas Müller.

Beide Hippolyt-Orden-Träger mit Gattin und Bischof Alois Schwarz
 

Sankt Pölten, 11.04.2019 (dsp/jh) Rund 20 Frauen, hauptsächlich aus den Dekanaten Gföhl und Haag, haben eine Ausbildung zur Leiterin von Eltern-Kind-Gruppen abgeschlossen. Im Industrieviertelsaal des Landhauses wurden ihnen nun im Rahmen eines kleinen Festaktes die Abschlusszertifikate überreicht.

Fotos: Niederösterreichischer Landespressedienst

Seiten